Sommerpause

 

 

 

 

Sommerpause
PBC Poolhall Linz 1 :  
PBC Poolhall Linz 2 :  
     

OÖ-CUP

Am Samstag dem 12.3.2016 fanden sich 22 Teams im C`est la Vie in Vöcklabruck zum alljährlichen Oberösterreichcup zusammen. Für den PBC Poolhall gingen zwei Mannschaften an den Start.

 

PBC POOLHALL 1 spielte mit Erik Setik, Thomas Beck jun. Christian Guggenberger und Thomas Sorg. In ihrer ersten Begegnung mussten die vier gegen ASKÖ PBC Wels 1 ran. Dort fand man aber leider nicht richtig ins Spiel und musste sich somit mit 5:2 geschlagen geben.
In der zweiten Partie spielte man gegen den Bundesligisten vom ASKÖ PBC Linz. Nach einem 4:2 Rückstand konnten unsere Jungs noch auf ein 4:4 stellen. Leider musste sich jedoch Erik Setik im Entscheidungsspiel gegen Reitter Mike geschlagen geben.
Somit ging es in die zweite Hoffnungsrunde. Dort musste man als erstes gegen ASKÖ PBC Wels 3 ran, welche man mit 5:3 schlagen konnte.
In der nächsten Begegnung konnte man auch die 2er Mannschaft der Hausherrn mit 5:3 schlagen.
Danach musste man gegen PSC Gmunden 2 ran. Wieder konnten die Jungs mit ihren Leistungen aufzeigen und auch diese Mannschaft mit 5:3 niederringen!
Zu guter Letzt mussten sie gegen einen weitern Bundesligisten und zwar gegen die Mannschaft vom Billardtempel ran. Doch die machten kurzen Prozess und gewannen mit 5:0.

PBC POOLHALL 2 spielte mit Martin Ransmayr, Michael Schulz, Andreas Dieplinger, Lukas Baumgartner. In ihrem ersten Spiel konnten sie die dritte Mannschaft von Vöcklabruck klar mit 5:0 schlagen. In der zweiten Begegnung mussten sie gegen ASKÖ PBC WELS 3 ran. Auch diesmal zeigte man keine Blöße und gewann diese Partie mit 5:2. Somit fehlte nur mehr ein Spiel um aufzusteigen. Dieses musste man gegen LINZ AG Sport 1 absolvieren. Dort konnte man leider nichts ausrichten und wurde mit 5:1 in die Hoffnungsrunde geschickt.
Im ersten Hoffnungsspiel mussten sie gegen ASKÖ PBC WELS 1 ran. Genauso wie unsere 1er Mannschaft konnte man nichts ausrichten und verlor mit 5:3.
In der nächsten Begegnung musste man auch gegen PBC ASKÖ Linz 1 ran. Die konnte man souverän mit 5:1 abservieren. Im nächsten Spiel war leider für unsere Jungs Endstation. Gegen den Sieger vom letzten Jahr konnte man nichts machen und musste sich mit 5:1 auf die Heimreise machen.

 

Der PBC Poolhall Linz gratuliert SU RAIKA Zwettl 1 recht herzlich zu ihrem diesjährigen OÖ-CUP Sieg!

© 2011 - 2018 PBC Poolhall Linz | Poolhall | Wattstraße 6 | 4030 Linz | Impressum