6. RUNDE LANDESLIGA - 17.Dezember 2016
PBC Poolhall Linz 1 3:5 PBC ASKÖ Steyr 1
PBC Poolhall Linz 2 6:2  BV VIKING Vöcklabruck 3
PBC Poolhall Linz 3 3:5 PBC 14/1 Endlos Wels 2
7. RUNDE LANDESLIGA - 14.Jänner 2017
PBC Poolhall Linz 1 : PBC ASKÖ Linz 2 
PBC Poolhall Linz 2 : PBC ASKÖ Steyr 2
PBC Poolhall Linz 3 : SU RAIKA Zwettl 2

4. Runde Landesliga

PBC Poolhall Linz 1 1:7 Linz AG Sport 1

Im ersten Abschnitt spielte Martin die erste 14/1 partie gegen Cetin. Der Hausherr musste sich leider mit 80:15 nach 4 Aufnahmen gegen den stark spielenden Linz AGler geschlagen geben.
Auch im zweiten 14/1 konnte man nicht auftrumpfen, denn ebenso Ajdin musste sich auch leider weniger deutlich gegen Kraml mit 80:53 geschlagen geben!
Die zwei 9-Ball Spiele waren hingegen eine knappere Angelegenheit aus Sicht der Poolhall. Andreas Puiu schaffte es gegen Stojanovic auf HILL:HILL zu stellen, doch leider reichte es auch für ihn nicht zu einem Sieg.
Andi Dieplinger hingegen konnte souverän gegen den Ex-Poolhaller Moe Engl mit 7:4 die Oberhand behalten!

Im zweiten Durchgang konnten dann die Gäste alles klar machen! Ajdin und Martin mussten sich im 8-Ball, mit 6:2 und 6:1, deutlich gegen die stark spielenden Spieler der Linz AG, Fabian und Moe, geschlagen geben!
In der ersten 10-Ball Partie schaffte Moe die Revanche gegen Andi und konnte ihn mit 6:1 niederringen!
Andreas Puiu war wieder knapp vorm Hill:Hill, ehe Stojanovic den Sack zumachte und ihn mit 6:4 abservierte!
Schade!
Nächste Runde muss unsere 1er Mannschaft auswärts gegen den Tabellendritten PBC ASKÖ Linz ran.

 

PBC Poolhall Linz 2 3:5 PBC 14/1 Endlos Wels 1


Das erste Spiel des Tages, die 14/1 Partie von Thomas Sorg der als Ersatzmann von Lukas eingesprungen war, lief leider nicht gut für ihn, denn er musste sich mit 70:17 gegen Sallaberger geschlagen geben!
Ebenso die zweite 14/1 Partie lief nicht zugunsten der Linzer Gäste. Christian fand zwar gut ins Spiel, doch auch er musste sich im Endeffekt, wenn auch nur knapp, mit 70:59 gegen Hübl geschlagen geben!
Doch man konnte noch auf ein Unentschieden stellen, denn Erik konnte gegen Trausinger im 9-Ball sicher mit 6:2 gewinnen und auch Micha ließ seinem Gegner keine Chance und fegte ihn mit 6:1 vom Tisch!

Im zweiten Abschnitt konnte dann aus Sicht der Welser der Sack zugemacht werden!
Thomas fand auch in seiner zweiten Partie nicht ins Spiel und somit wurde er von Seebacher mit 5:1 im 8-Ball geschlagen!
Christian musste sich, nach seiner knappen Niederlage im ersten Spiel, ebenso im zweiten Durchgang mit 5:1 geschlagen geben.
Erik musste sich, wenn auch knapper, mit 5:3 gegen Sallaberger im 10-Ball geschlagen geben.
Den Ehrenpunkt konnte dann noch Micha, mit einem 5:3 Sieg über Trausinger sichern!

Nächste Runde geht es für das Team 2 zum Nachbarn in den Billardtempel!

 

PBC Poolhall Linz 3 6:2 ASKÖ PBC Wels 5

Im ersten Durchgang gab es eine Punkteteilung.
Gerd musste sich leider relativ knapp mit 50:34 im 14/1 geschlagen geben! Auch Thomas konnte im 8-Ball gegen Hausmair nichts ausrichten und wurde mit 4:1 abgefertigt. Doch dann schaffte man es, durch den Sieg von Lukas im 9-Ball, mit 4:2 gegen De Simone und ebenso einem Sieg von Stefan im 10-Ball gegen Hausmair, mit dem selben Ergebnis, zum verdienten Unentschieden im ersten Abschnitt!

Im zweiten Durchgang konnten dann die Linzer alles klar machen. Gerd konnte De Simone mit 4:1 abservieren. Ebenso Lukas konnte wieder zuschlagen und Cliucinic mit dem selben Ergebnis vom Tisch fegen. In den beiden 9-Ball Partien war es weniger deutlich!
Letztendlich reichte es aber doch für unsere Jungs zum Sieg, denn Stefan konnte mit 5:2 gegen Hausmair gewinnen und auch Thomas schaffte es noch mit 5:3 die Oberhand zu behalten!

Gratulation an das Team 3!

Nächste Runde müssen sie zuhause gegen das Team von der LINZ AG Sport 3 ran!

© 2011 - 2017 PBC Poolhall Linz | Poolhall | Wattstraße 6 | 4030 Linz | Impressum