6. RUNDE LANDESLIGA - 17.Dezember 2016
PBC Poolhall Linz 1 3:5 PBC ASKÖ Steyr 1
PBC Poolhall Linz 2 6:2  BV VIKING Vöcklabruck 3
PBC Poolhall Linz 3 3:5 PBC 14/1 Endlos Wels 2
7. RUNDE LANDESLIGA - 14.Jänner 2017
PBC Poolhall Linz 1 : PBC ASKÖ Linz 2 
PBC Poolhall Linz 2 : PBC ASKÖ Steyr 2
PBC Poolhall Linz 3 : SU RAIKA Zwettl 2

2.Runde Landesliga

PBC Poolhall Linz 1 6:2 ASKÖ PBC Wels 1

In der zweiten Runde dieser Saison empfingen unsere Jungs des Teams 1, die Mannschaft vom PBC Wels! Im ersten Abschnitt der Begegnung gab es eine Punkteteilung. Dieplinger Andi musste sich, wenn auch nur knapp, im 14/1 geschlagen geben. Auch Martin erwischte keinen guten Auftakt und verlor seine 9-Ball Partie deutlich. Puiu Andreas hingegen konnte sich im 9-Ball klar durchsetzen und Blacher Bernhard klar mit 7:3 besiegen. Auch Ajdin fand gut ins Spiel und konnte seine 14/1 Partie in nur 8 Aufnahmen für sich entscheiden!

Im zweiten Durchgang machten unsere Jungs dann alles klar. Ajdin und Martin konnten ihre 8-Ball Partien deutlich für sich entscheiden. Ebenso die beiden Andis konnten jeweils im 10-Ball zuschlagen und ihre Gegner mit 6:4 vom Tisch fegen. Zweite Runde, zweiter Sieg! Man befindet sich nun auf dem ersten Tabellenplatz. Nächste Runde geht es wieder daheim gegen SU RAIKA Zwettl, die Aufsteiger aus der zweiten Landesliga.

 

 

PBC Poolhall Linz 2 2:6 PBC ASKÖ Linz 3

Nach dem erstrunden Sieg von vor zwei Wochen, fuhren unsere Jungs optimistisch nach Ansfelden um dort weitere Punkte zu ergattern, doch es kam alles anders. Erik konnte zwar seine 14/1 Partie mit etwas Glück auf Aufnahmen gewinnen, aber leider galt dies an diesem Tag nicht für alle. Lukas verlor nur knapp seine 9-Ball Partie gegen Worlitschek, auch Christian musste sich mit 6:4 geschlagen geben! Genauso eng war es bei Michael bei seiner 14/1 Partie. Von Anfang an waren er und Ulrich Oliver gleich auf, doch leider gab es das bessere Ende für den Asköler. 70:60 lautete der Endstand dieser Partie!

Im zweiten Abschnitt gab es dieselbe Punkteaufteilung. Christian musste sich genauso wie Michael im 8-Ball, mit 5:2, geschlagen geben. Erik konnte nach einer, von seinem Gegner verschossenen „10“, bei einem Stand von 4:4, noch gewinnen. Lukas konnte die Höchststrafe nur knapp verhindern und verlor seine Partie mit 5:1. Bei der nächsten Begegnung spielt man zuhause gegen die Mannschaft vom PBC Wels, hoffentlich kann man dort mehr ausrichten!

 

 

PBC Poolhall Linz 3 2:6 PBC Kremstal 4

Unser Team aus der 3. Landesliga musste diesmal auswärts in Kirchdorf ran. Ebenso wie bei der 1er Mannschaft, gab es im ersten Abschnitt eine Punkteteilung. Martin konnte seine 14/1 Partie gegen Wimmer Alex, wenn auch nur knapp, mit 50:40 für sich entscheiden. Auch Stefan konnte im 10-Ball zuschlagen und Klein Andi mit 4:3 abservieren. Gerd und Lukas mussten sich leider deutlich geschlagen geben.

Im zweiten Durchgang konnten dann die Burschen von Kremstal alles klar machen. Martin verlor ebenso wie Lukas seine 8-Ball Partie. Ebenso Gerd und Stefan mussten sich, mit 5:4, im 9-Ball geschlagen geben! Schade, dass man an den Erfolg aus der ersten Runde nicht anknüpfen konnte.
Nächste Runde spielen sie ebenfalls zuhause und zwar gegen die Mannschaft von Freistadt.

© 2011 - 2017 PBC Poolhall Linz | Poolhall | Wattstraße 6 | 4030 Linz | Impressum