6. RUNDE LANDESLIGA - 17.Dezember 2016
PBC Poolhall Linz 1 3:5 PBC ASKÖ Steyr 1
PBC Poolhall Linz 2 6:2  BV VIKING Vöcklabruck 3
PBC Poolhall Linz 3 3:5 PBC 14/1 Endlos Wels 2
7. RUNDE LANDESLIGA - 14.Jänner 2017
PBC Poolhall Linz 1 : PBC ASKÖ Linz 2 
PBC Poolhall Linz 2 : PBC ASKÖ Steyr 2
PBC Poolhall Linz 3 : SU RAIKA Zwettl 2

6. Runde Landesliga

PBC Poolhall Linz 1 3:5 PBC ASKÖ Steyr 1

Gleich zu Beginn im ersten Abschnitt gab es eine Punkteteilung! Martin musste sich im ersten 14/1 des Tages gegen Wöhrnschimmel mit 80:59 geschlagen geben. Ajdin hingegen hatte weniger Probleme und konnte Zeilermayr mit 80:53 niederringen. Ebenso Andi spielte stark auf und besiegte Mayr im 9-Ball mit 7:3. Der Ersatz für Andi Dieplinger, Klaus Pointner, fand nicht richtig ins Spiel und verlor, wenn auch nur knapp, mit 7:5 gegen Streicher.

Im zweiten Durchgang konnten dann die Gäste aus Steyr alles klar machen!
Klaus wurde mit 6:1 gegen Wöhrnschimmel im 8-Ball vom Tisch gefegt. Auch Ajdin und Martin mussten sich in ihren beiden Partien mit 6:4 geschlagen geben! Den Ehrenpunkt im zweiten Abschnitt, konnte Andi mit einem 6:1 Sieg im 10-Ball gegen Streicher, noch beitragen!

Schade!

Nach den Weihnachtsferien müssen unsere Jungs zuhause gegen den ASKÖ PBC Linz 2 ran.

 

 

PBC Poolhall Linz 6:2 BV Viking Vöcklabruck 3

Beim unserem Team 2 sah es besser aus an diesem Tag!
Im ersten Spiel des Tages, dem 14/1 von Erik gegen Unterholzer, ging es knapp her. Nach einem beträchtlichen Rückstand, konnte sich Erik noch zurückkämpfen, verlor aber dennoch aufgrund der Höchstserie bei einem Stand von 68:68! Zum Glück machten es Christian, Lukas und Micha besser.
Christian konnte Leutgeb im 9-Ball mit 6:3 besiegen und auch Lukas gewann gegen Gerhart mit 6:3.
Micha fackelte im 14/1 nicht lange und konnte relativ klar mit 70:23 und einer HS von 28 die Oberhand behalten!

Im zweiten Abschnitt konnten die Hausherrn dann den Sieg besiegeln!
Erik konnte Unterholzer mit 5:4 im 10-Ball knapp besiegen. Christian und Micha schafften deutlichere Siege gegen Leutgeb und Eiböck mit 5:1 und 5:2. Leider musste sich Lukas im 8-Ball gegen den im zweiten Durchgang stark spielenden Gerhart mit 5:0 geschlagen geben.

Gratulation zum Sieg und weiter so!
Nächste Runde geht es wieder zuhause gegen den PBC ASKÖ Steyr.

 

 

PBC Poolhall Linz 3 3:5 PBC 14/1 Endlos Wels 2

Auch bei unserer dritten Mannschaft im Bunde gab es ein knappes Ergebnis, aber alles von Anfang!

Nur zu dritt angetreten schafften unsere Jungs im ersten Abschnitt die Punkteteilung. Martin musste sich relativ deutlich gegen Hackl im 14/1 mit 50:14 geschlagen geben und auch Stefan hatte gegen Leiss, mit 4:2 im 9-Ball, leider das Nachsehen. Doch der im ersten Abschnitt stark spielende Lukas konnte Evic im 9-Ball mit 5:4 und ebenso Eichinger im 10-Ball mit 4:2 souverän vom Tisch fegen!

Im zweiten Durchgang war die Entscheidung bis zum letzten Spiel spannend!
Martin musste sich gegen Evic im 8-Ball mit 4:2 geschlagen geben. Stefan schaffte mit einem Sieg im 9-Ball gegen Eichinger den Ausgleich, doch im Anschluss musste er sich im 8-Ball gegen Hackl mit 4:1 geschlagen geben!
Im letzten Spiel der Begegnung schaffte es Lukas auf HILL:HILL zu stellen, das leider nicht zu seinen Gunsten entschieden wurde und somit verlor man sehr knapp gegen die Hausherrn und Damen aus Wels!

© 2011 - 2017 PBC Poolhall Linz | Poolhall | Wattstraße 6 | 4030 Linz | Impressum